Termine

Craniokreis
Zielgruppe: Studenten und Absolventen des Milne Insituts
Beginn um 18:00 Uhr, Ende etwa 21:00 Uhr, Kosten: € 20,-

Termine 2018
26. Januar
16. März
18. Mai
6. Juli
14. September
9. November
20. Dezember


Examensvorbereitung
Zielgruppe: Studenten des Milne Instituts, die sich auf ihre Prüfung vorbereiten wollen
(Die Examensvorbereitung steht allen Studenten des Milne Instituts offen, allerdings werden die Prüflinge bei der Platzvergabe bevorzugt)
Freitags, Beginn 11:00 Uhr, Ende 18:00 Uhr, 1 Stunde Mittagspause, Kosten 60,-€

We move what we’re learning from our heads to our hearts through our hands.
– Dr. Brene Brown –

Termine 2018
01. Juni C1
22. Juni C2
17. August C3
28. September C4
26. Oktober C5
23. November C6

 


Workshop Tenderpoints nach Jones als Ergänzung zur Craniosacralarbeit (Termine noch nicht festgelegt)
(Nur für Studenten des Milne Instituts mit abgeschlossenen Kursen C1 bis C4 oder Absolventen anderer Ausbildungsinstitute mit erfolgreichem Abschluß in Craniosacralarbeit)

Die Tenderpoints nach Jones, auch als Strain-Counterstrain bekannt, sind ein Bestandteil der parietalen Osteopathie der sich besonders gut in die Craniosacralarbeit einfügt. Die in der Wahrnehmung von Bewegung besonders geschulten Hände des Craniosacral-Therapeuten können Punktlokalisation und Auflösung der Tenderpoints wesentlich effektiver erfassen.

In der Craniosacralarbeit ist insbesondere die Durchlässigkeit der Wirbelsäule wichtig, deshalb ist dieser Workshop auf die Punkte entlang der Wirbelsäule beschränkt .

Der Schwerpunkt des Workshops liegt auf auf der praktischen Arbeit, um sicher in der Punktlokalisation zu werden .

Kosten: € 200,- für 2 Tage, Bei Interesse bitte eMail an Praxis@Doerffling.de

Tag 1:

Historie, Hintergründe, Theoretischer Ansatz

Auffinden aktiver Tenderpoints (TP)

posteriore TP der Brustwirbelsäule

Tag 2:

anteriore TP des Beckens

TP der Halswirbelsäule

posteriore TP des Beckens

Craniale TP